Businezz
World

EmpfehlungenGermanMinerWiki I GermanMinerForum

Der Anfängerguide

Mit dem folgendem Text will ich dir helfen, einen guten Einstand auf dem Server zu finden und die Grundlage zu legen. Wichtiger Teil davon ist auch der FAQ-Bereich für viele generelle Infos rund um GM

1. Grundlegende Informationen

Auf GermanMiner.de versucht man größtenteils ohne Commands/Befehle auszukommen. Hier gibt es z.B. kein /home, /warp oder /tp. Hier die wichtigsten Befehle im Überblick:

  • /menü - Das Spielermenü. Hier hast du Zugriff auf die wichtigsten Daten Rund um deinen Charakter
  • /rms - Der Regionsfinder für Grundstücke und Mietwohnungen
  • /vital - Zugriff auf deine Vitalwerte wie Muskeln und Fett
  • /fixpos - Kannst du anwenden wenn du irgendwo mal stecken bleibst und nicht anders raus kommst. Und nur dann.
  • /vote - Zeigt dir die Links um für den Server zu Voten
  • /ot - Übersicht über deine Spielzeit
  • /map - Zugriff auf die Dynmap des Servers
  • /ticket - Zugriff auf das Support-Ticketsystem
  • /rs - Zugriff auf den Rucksack (VIP Paket)
  • /tslink - Verlinke dein IngameAccount mit dem Server-TS (IP: germanminer.de)
  • /forumlink - Verbinde dein IngameAccount mit dem GermanMinerForum


Die Kommunikation auf GM erfolgt über verschiedene Chats, welche sich nach der Reichweite der Spieler richtet. Einen Globalchat gibt es nicht. Infos dazu bekommst du >Hier<.

Die Fortbewegung auf dem Server gestaltet sich hauptsächlich zu Fuß, mit dem Bus, der Bahn, dem Taxi oder dem Auto von A nach B. 

Spielerlevel sind das Levelsystem hier auf GM. Je mehr Level du hast, desto mehr Möglichkeiten stehen dir auf dem Server zur Verfügung. >Hier< erfährst du mehr dazu.

Der Kompass ist neben der Map der wichtigste Helfer um dich auf GM zu navigieren. Er zeigt dir mit Rechtsklick viele wichtige Orte auf GM an. Mehr dazu erfährst du >Hier<.

Deine Finanzen siehst du zum Start über dein Bargeldstand (Tabulatortaste - Wird oben angezeigt) und den Kontostand (Unter /Menü) sowie mit deiner Bankkarte am Bankautomat. Mehr Infos zum Geldsystem erfährst du >Hier<. Du bekommst unter anderem jede volle Stunde durch einen PayDay zusätzliches Geld für die OnTime, deinen "Job" und für Votes sowie sonstige Boni.

Du kannst mit Spielern sicher über das Handelsmenü handeln. Weitere Infos dazu siehst du >Hier<.

Du stirbst auf GM nie! Du wirst höchstens Bewusstlos, aber verlierst nie dein Inventarinhalt dadurch. Die Heilung und Regeneration übernimmt die Fraktion der Medics. Hierzu musst du über eine Telefonzelle oder später deinem Handy die 112 wählen und einen Notruf absetzen. Bei Bewusstlosigkeit wird Hilfe automatisch gerufen. Dies klappt jedoch nicht in der Farmwelt. Wenn kein orangener Medic im Dienst ist, heilst du regulär. Bei Bewusstlosigkeit spawnst du dann in einer Arztpraxis.

Der Hunger wird ganz normal über die Nahrung gefüllt. Hier stehen dir neben den altbekannten Nahrungsquellen auch essbare Köpfe zur Verfügung. Diese kannst du z.B. in Supermärkten, Tankstellen und Bäckereien kaufen. Für den Start empfiehlt sich aus finanziellen Gründen der Gang in die Farmwelt, um dort erstmal die Basic-Nahrung selbst zu beschaffen.

Eine Farmwelt gibt es natürlich auch auf GM. Diese erreichst du über den Flughafen. Dort kannst du dir am Ticketschalter für etwa 100€ ein Ticket für die Farmwelt besorgen. Über Gate 3 erreichst du den Flieger der dich dort hin bringt. Zurück kommst du mit: /Rückflug.

Du wirst am Start viele Kistenshops sehen. Diese sind von Spielerfirmen und können Items sowohl an- und auch verkaufen. Die Meisten dieser Spielershops findest du in der Nähe von Bushaltestellen über die Map verteilt. Alle bieten oder kaufen verschiedenste Items zu verschiedensten Preisen an. Schau dich da im späteren Verlauf ruhig mal in Ruhe um.


2. Der erste Schritt zu mehr Geld

Auf GermanMiner.de bekommst du ja wie oben erfahren jeden PayDay zusätzliches Geld. Du startest zu Beginn mit insgesamt etwa 500€ verteilt auf dein Bargeld und Bankkonto. 

Im ersten Schritt geht es also erst einmal darum das grundsätzlich aufzubessern. Hierzu empfiehlt es sich direkt zu Voten! mit /vote kannst du folgend täglich 2x für den Server Voten und erhältst am nächsten PayDay einen kleinen Bonus auf dein Bankkonto.

Nachdem das gemacht wurde, kannst du mit Rechtsklick auf den Kompass gehen und dort auf "Orte in deiner Nähe" klicken. Hier siehst du viel "Papier". Jedes Papier ist eine anklickbare Location. Indem du mit der Maus über das Papier fährst, siehst du weitere Infos darüber. Unter anderem was die nächstgelegene Bushaltestelle ist. Hier klickst du mit links auf das Papier mit der nächsten Bushaltestelle. Nun ist der Kompass auf den nächstgelegenen Bus gerichtet. Finde diesen und steige in den Bus ein. Nun solltest du dir ein Ticket zur Haltestelle "Fähre Nord" (2. Seite) kaufen. Dies bringt dich nämlich direkt in die Nähe zum Arbeitsamt. Informiere dich während du im Bus sitzt >Hier< schon Mal darüber.

An der Busstation "Fähre Nord" angekommen, gehst du wieder in das Kompass-Menü und wählst diesmal "Orte von Interesse" aus. Dort klickst du direkt das 2. Papier "Arbeitsamt / Jobcenter" von oben an. Der Kompass bringt dich nun direkt zum Gebäude des Arbeitsamtes. Dort angekommen liest du dir am Besten einmal den großen Infotext durch und begibst dich links in den Raum mit den Computern.

So. Nun geht es erstmal darum einen für dich passenden Job bei einer Staatsfirma zu finden. Bei einer Staatsfirma kannst du in der Farmwelt erfarmte Blöcke verkaufen um somit Geld und Levelpunkte zu erhalten. Mach dich also erstmal schlau darüber welche Staatsfirmen es gibt und welche Firmen welche Items ankaufen. Schaue dir hierzu diese Seite an: >Klick<. (Empfehlung zum Start: "Stonebreaker & Sons" oder "Holz & Forst GmbH"). 

Hast du nun eine passende Staatsfirma für dich gefunden, klicke den Computer mit links an und wähle dort deine Staatsfirma aus. Sobald du den Job angenommen hast, bekommst du nun statt Hartz 4 jeden PayDay 105€ Grundgehalt abzgl. Steuern. Und hast natürlich jetzt die ganz wichtige Möglichkeit dort deine Items zu verkaufen. Kündigen kannst du den Job beim NPC der Staatsfirma. Auch ein Wechsel der Staatsfirmen ist durch die Kündigung und den erneuten Gang zum Arbeitsamt immer möglich. 

Aber kommen wir erstmal zum nächsten Schritt...


3. Deine erste eigene Unterkunft (Wohnung)

Natürlich braucht man wie überall erstmal einen Ort, welches man sein Zuhause nennen kann. Wo man seine Kisten aufstellt und sich einrichtet. All das macht natürlich auf einem RL-Server besonders Spaß, da man sich zumindest am Start eine von vielen verfügbaren Mietwohnungen aussuchen und nach Belieben einrichten kann. Ein eigenes Grundstück kannst du erst im späteren Spielverlauf mit mehr Geld und Spielerleveln kaufen. Zu Beginn stehen dir 15 Mietwohnungen im Zentrum zur Verfügung. Ich habe dir hierfür eine Übersichtsseite erstellt um dir den Prozess zu erleichtern. Klicke >Hier<.

Hast du dort eine passende Wohnung gefunden, kannst du ganz einfach zu dem Schild der Wohnung gehen und diese mit einem Rechtsklick und Bestätigung anmieten. (Freie Wohnungen erkennst du an ">mietbar<" und einer roten Mietsumme.) Kündigen kannst du eine Wohnung, indem du das Schild mit Shift+Rechtsklick anklickst und den Anweisungen folgst. Die Miete wird dir einmal am Tag vom Bankkonto abgebucht. Achte daher immer genug Geld darauf zu haben. Wechseln kannst du eine Wohnung auch. Allerdings solltest du zuerst entweder die neue Wohnung anmieten, um alles dort unterzubringen und dann kündigen oder wenn genug Platz ist, einfach alles ins Inventar packen und Kündigen. Die Mietwohnung ist nun auch in deinem Kompass unter "Eigene Grundstücke / BIZ" eingetragen und kann wie alles andere auch durch Klick auf das Papier als Ziel gesetzt werden. Und ja, ein /home kannst du wie in der Einleitung erklärt nicht setzen. Eine Tür kannst du dir später selber einbauen. Kisten, Öfen etc. die du platzierst sind automatisch gesichert. Du kannst jeweils die Rechteverwaltung mit Shift+Rechtsklick auf das Objekt selber noch anpassen.

So. Da du nun "angekommen" bist und ein Unterschlupf besitzt, wäre es gut die ersten Sachen zu beschaffen...


4. Farmwelt - Grundlagen besorgen.

Von deiner Wohnung aus suchst du am Besten wieder die nächste Bushaltestelle auf (Kompass - "In deiner Nähe") und fährst zum Flughafen zurück. 

Dort angekommen kaufst du dir für etwa 100€ ein Ticket für die Farmwelt und begibst dich zu Gate 3. Dort gehst du einfach durch die Schleuse zum Flugzeugeingang. Von dort wirst du direkt auf die Spawnplattform in die Farmwelt teleportiert. Von dieser Plattform kannst du entweder runterspringen oder durch die im Boden eingelassenen Endportale springen, welche dich weiter weg teleportieren. (Der Weg dahin ist in den unteren Bildern aufgezeigt)

Und schon kannst du loslegen dir die für dich wichtigsten Items erstmal zu besorgen und auch Items zu erfarmen, welche du anschließend bei deinem neuen Arbeitgeber (Staatsfirma) verkaufen kannst um ein paar mehr € in der Tasche zu haben. In der Farmwelt kannst du keine Schwerter craften und Äxte ziehen Mobs keinen Schaden ab. Auch kannst du bis auf Diamantschuhe, -hose und -helm keine weitere Rüstung craften. Weiteres dazu im nächsten Abschnitt. Um aus der Farmwelt zurückzukommen, kannst du /rückflug in den Chat eingeben und bestätigen. 

Bist du aus der Farmwelt zurück, würde ich dir empfehlen erstmal wieder zu deiner Wohnung zurückzufahren um dich in Ruhe zu organisieren, gegebenenfalls Erze etc. einzuschmelzen, Nahrung zurechtzumachen und dir vielleicht eine Angel craften (Besonders am Start beliebt da es Nahrung, EXP und Verzauberungen bringt).

Hast du das gemacht kannst du zum Beispiel die ersten Items bei dem NPC deiner Staatsfirma verkaufen um an mehr Geld und Levelpunkte zu kommen. Auch kannst du natürlich die Haltestellen abfahren um dir die Angebote und Kistenshops der Spielerfirmen anzuschauen (Hier gibt es auch ein Userprojekt in dem Preise mancher Firmen aufgelistet sind: >Hier<).

Ab hier stehen dir viele Optionen offen. Allerdings ist die erste Grundlage für dich auf GM nun gelegt. Im nächsten Punkt erhältst du viele weitere Tipps wie es weitergehen kann. Schau dich erstmal ruhig mit deinem Kompass etc. auf GM um, lerne andere Spieler kennen und genieße den Server. Schaue dir die Website hier mit allen Tipps in Ruhe an und werfe noch ein Blick in die FAQ um Antworten auf viele weitere gestellte Fragen zu finden.


5. So kann es weitergehen (GM erkunden)

(Die folgende Liste bietet dir Optionen. Es dient ein wenig zur Orientierung was man ab jetzt alles machen kann. Die Reihenfolge ist natürlich nicht einzuhalten.)

  • Das Geldsystem (Klick).Mit deiner im Inventar befindlichen Bankkarte kannst du an Geldautomaten Geld auf dein Konto ein- und auszahlen sowie Geld an andere Spieler und Firmen überweisen. In jedem Shop wo ein NPC oder Kistenshops sind, kannst du entweder Bar oder per Überweisung zahlen. Ein Verlust der Bankkarte ist zudem nicht tragisch. Diese kannst du dir jederzeit in der Hauptbank neu beantragen. Dein Bargeld ist genauso sicher wie auf der Bank.
  • Du kannst dir in einem der Waffenläden schon ohne einen Waffenschein ein Küchenmesser und Brustpanzer sowie Pfefferspray kaufen, um dich in der Farmwelt besser gegen Mobs zu wappnen und auch auch in der Stadt gegen andere Spieler besser ausgestattet zu sein.
  • Besuche eins der Fitnessstudios und melde dich dort an. Ein Mitgliedsbetrag wird dir immer beim PayDay abgebucht und du bekommst eine Mitgliedskarte. Es lohnt sich! Du kannst durch den Sport deine Vitalwerte (Klick) verbessern, denn wirst du einmal krank, wird es teuer. Dann musst du einen Arzt und Apotheke aufsuchen. Auch gibt es dir beim täglichen Besuch wichtige Levelpunkte.
  • Wenn du viel mit dem Bus fährst, lohnt es sich ein Tages- oder Wochenticket zu kaufen. Dies kannst du dir im Bus beim Einsteigen über das Auswahlmenü kaufen. Das Ticket solltest du dann immer bei dir tragen.
  • Um besser mit den Spielern zu kommunizieren ist ein Handy quasi unabdingbar. Mit einem Handy kannst du von überall andere Spieler und Fraktionsmitglieder anrufen, Kontakte speichern und erhältst durch Apps Zugriff auf viele verschiedene nützliche Gadgets wie u.a. OnlineBanking. Handys, Handyverträge sowie weiteres erhältst du in Handyläden.
  • Da es keinen Nether/End auf GM gibt, fehlen natürlich einige Items. Einige davon und speziell für den Server gemachte Blöcke zum Bauen sowie Items etc. findest du im Baumarkt (Klick)

Mache dich grundsätzlich mit den Möglichkeiten auf GM vertraut und klicke dich ruhig mal durch die Unterseiten, um viel mehr über GM zu erfahren. Vor allem die der Fraktionen. Denn diese begegnen dir ständig im Alltag auf dem Server :)